Was kostet das?

Die Factoringgebühr hängt von zwei wesentlichen Faktoren ab:

  1. Zahlungsziel (Tatsächliches Zahlverhalten der Behandler)
  2. Umsatz (Factoring Gesamtumsatz)

Kurz erklärt: Je mehr Umsatz Sie mit uns im Factoring abwickeln und umso kürzer Ihre Zahlungsziele, desto geringer die Gesamtgebühr.

Gebühren des Laborfactorings

Für die Berechnung Ihrer individuellen Gebühr oder für die Erarbeitung eines Vergleichsangebots benötigen wir zunächst einige Eckdaten. Erfahren Sie hier Ihre Konditionen und machen Sie den Factoring-Check.

Ich betreibe bisher noch kein Factoring

Erfahren Sie hier Ihre Konditionen

Ich betreibe bereits Factoring

Machen Sie hier Ihren Factoringcheck

Wir garantieren Ihnen binnen der nächsten 24 Stunden eine unverbindliche Kontaktaufnahme!