Liquidität, Ausfallschutz, Debitorenmanagemnt

UNSER BEITRAG

Erstens: Kauf von Forderungen

Die DLAZ kauft laufend Geldforderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen von unseren Factoringkunden an und bezahlt diese unverzüglich aus. So erhöht sich die Liquidität bei Factoring-Kunden von der DLAZ nachhaltig.
IHR SCHUTZ

Zweitens: Schutz vor Forderungsausfall

Wird die Forderung vom Debitor letztlich nicht bezahlt, verbleibt das einmal ausgezahlte Geld trotzdem beim Factoringkunden, der sogenannte Delkredereschutz tritt in Kraft (im echten Factoring).
WIR KÜMMERN UNS

Drittens: Verwaltung und Buchhaltung

Wir kümmern uns professionell um den Zahlungseingang der an uns abgetretenen Forderungen, erinnern und mahnen gegebenenfalls. Damit entfallen für Kunden von der DLAZ der "Papierkram" und der Aufwand in diesem sensiblen Bereich. Fachwort: Debitorenmanagement.